•  
  •  

Thermische Nachbehandlung

Entspröden von höchstbeanspruchten Teilen nach dem beizen, vernickeln und verzinken. 


Die Teile werden 10 Stunden bei zirka 190 Grad Celsius entsprödet. Sämtliche Entsprödungsprozesse werden

überwacht und mit einem Protokoll ausgewertet.